Posts Tagged ‘agro maquinas’

Die Maschine ist für die Ernte von Steinfrüchten entwickelt worden. z.B. Kirschen, Pflaumen, Mirabellen, Oliven usw.

Die Ernte der Früchte erfolgt durch Schütteln.

Eine innovative Lösung ist die Anwendung von einem umgekehrten „Regenschirm“, der vor dem Schüttlen unter dem Baum aufgemacht wird.

Das Konzept des Schüttelgerätes, das mit einem aufgemachten Regenschirm und Reinigungsventilator ausgestattet wird, erwies sich in der Praxis sehr nützlich.

Um ein 95% Arbeitsresultate zu erzielen, ist es wichtig, den Obstgarten entsprechend vorzubereiten. Der empfohlene Baumreihenabstand beträgt mind. 4 Meter, der Baumabstand in einer Reihe beträgt 2,2 bis zu 2,5 Meter. Wichtig ist auch die Höhe des Baumstammes – mind. 0,7 Meter. Der Durchschnitt der Baumkrone soll nicht 3,5 Meter überschreiten.

Die Maschine wird von nur drei Personen bedient: Einem Fahrer, einem Schüttelgerätbediener und einem weiteren Mitarbeiter.

Das Gerät wird für eine Fläche von 5 Hektar empfohlen. In optimalen Bedingungen kann man Früchte von 50 bis zu 60 Bäumen pro Stunde schütteln.

 

 

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=s7VILWeWK2w[/youtube]

no images were found

MPO2 is a shaking and cleaning machine trailed to a tractor with hydraulic drives.

It has been designed to harvest cherries, plums and other stone fruit growing in orchards run in traditional way.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=b2FylO5oz6Y&feature=plcp[/youtube]

Fruit can be picked up in big 500kg boxes or small boxes.

no images were found

STANDARD EQUIPMENT INCLUDES:

  • strong construction
  • hard shaker arm
  • mechanical adjustment of shaking arm position (equipped with the special screw)
  • turning wheels
  • effective unit of fruit cleaning
  • durable conveyors
  • working platform to pick up fruits into big (500 kg) boxes
  • one screen – one width to choose 4m, 5 m or 6 m
  • instruction manual in English with spare parts catalogue and servicing instruction
  • demands min. tractor 35HP power (22 kW)

[gview file=“https://docs.google.com/open?id=0B1hDYn0-JzHnMmVvVm1NV2VJOUU“]

100% Made in Germany!

Der Roll-Blitz ist ein Werkzeug zum Aufsammeln von kugelähnlichen Gegenständen wie z.B. Früchte, Nüsse, Bälle, usw.

Den Roll-Blitz gibt es in diversen Ausführungen

 

recoger cocecha
Roll-Blitz

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=0xizctxlIIA&NR=1[/youtube]

ROLL-BLITZ APFEL

Der Roll-Blitz Apfel eignet sich zum Aufsammeln von Gegenständen von 4 cm bis max. 10 cm Durchmesser z.B. Äpfel, Birnen, Orangen, Zitronen, Aprikosen, Pfirsiche, Tennisbälle uvm.

ROLL-BLITZ HASELNUSS

Der Roll-Blitz Haselnuss eignet sich zum Aufsammeln von Gegenständen bis 2,5 cm Durchmesser z.B. Haselnüsse, Eicheln, Mandeln, diverse Samen, Pistazien, Oliven uvm.

ROLL-BLITZ WALNUSS

Der Roll-Blitz Walnuss eignet sich zum Aufsammeln von Gegenständen von 2 bis 5 cm Durchmesser z.B. Walnüsse, Golfbälle, Zwetschgen, Kirschen, Oliven, Mirabellen, Kastanien uvm.

Bestellbar hier auch in unserem Online-Shop –> FRUMACO Shop

Wichtige Hinweise

  • Entfernen Sie unverzüglich Gegenstände, die sich in den Drähten des Roll-Blitz verfangen haben. Dadurch verhindern Sie ein ungewolltes Verformen oder gar Brechen der Drähte.
  • Es können keine Einzeldrähte am Roll-Blitz ersetzt werden.
  • Nach einer längeren Nutzung des Roll-Blitz können sich einzelne Drähte leicht verbiegen. Diese können Sie durch vorsichtiges Biegen von Hand wieder in die korrekte Form bringen.
  • Sie können den Haltebügel durch auseinander, bzw. zusammen biegen besser an den Drahtkorb des Roll-Blitz anpassen.
  • Durch regelmäßiges Ölen an den beiden Drehpunkten zwischen Drahtkörper und Haltebügel vermeiden Sie ein quietschen beim Aufsammelvorgang. Des Weiteren erhöhen Sie damit die Lebensdauer.

1 Jahr Hersteller-Garantie

Bei dem Roll-Blitz besteht ein Garantieanspruch von einem Jahr ab dem Rechnungsdatum. Dieser Garantieanspruch kann unter folgenden Bedingungen erlöschen:

  • Deformierungen am Drahtkorb und anderen Einzelteilen des Roll-Blitz aufgrund unsachgemäßer Handhabung
  • Zerstörung oder Deformierungen am Drahtkorb und anderen Einzelteilen des Roll-Blitz aufgrund eines Sturzes

Propekt

www.feucht-obsttechnik.de

Der Obstschüttler OS ist ein 3-Punkt Seilschüttler. Er wird vorne oder hinten am Schlepper angebaut und über die Zapfwelle angetrieben. Das 54 kg schwere Gerät ist normalerweise mit einem 10 Meter langen Stahlseil ausgestattet, das in die Hauptäste der Krone eingehängt wird. Anschließend wird das Seil gespannt und der Schüttelvorgang kann beginnen.

Mit einem Seilschüttler kann man rasch und kräftesparend die Äpfel vom Baum holen. Die Schlaufe des Stahlseils wird jeweils zwei- bis dreimal vom Boden aus in jeden Apfelbaum eingehängt. Die Anschaffung des sehr preisgünstigen und robusten Obstschüttlers lohnt sich bereits für Landwirte, die nur wenige Obstbäume besitzen.

Dafür sprechen betriebswirtschaftliche Aspekte (rund 30 Prozent Zeitersparnis), vor allem aber die Arbeitserleichterung. Wer schon große Apfelbäume per Hand geschüttelt hat, weiß, dass dies eine äußerst kraftraubende Angelegenheit ist. Hinzu kommt das Risiko, vom Baum zu fallen.

Sehen Sie hier den Obstschüttler in Action

Der Umgang mit dem Seilschüttler ist schnell gelernt. Der Obstschüttler ist seit über 20 Jahren auf dem Markt und wurde bislang mehr als 5500 mal verkauft.

 

Empfehlung

Verglichen mit der bisherigen Leitermethode lässt sich der Schüttelvorgang durch den Einsatz unseres patentierten Teleskopstabes zur Seilbefestigung am Baum um bis zu 50% beschleunigen.

Vorteile

  • Einfacher Anbau an die Front- oder Heckzapfwelle an jedem Traktor (Kat 1 oder größer)
  • Robuste Lagerdimensionierung (28000 kg)
  • Stabilster Rohrrahmen und stabilste auf dem Markt befindliche konstruktive Ausführung im Bereich des Pleuels und der Antriebsteile
  • Stahlteile sind phosphatiert und kunststoffbeschichtet. Gegenüber herkömmlichen Lacken wird dadurch eine wesentlich höhere mechanische Standfestigkeit und UV-Beständigkeit erreicht
  • Der Schüttelvorgang dauert an einem großen Hochstammbaum ca. 3-5 min und reduziert die Arbeitszeit um mindestens 90% und den Kraftaufwand auf ein Minimum

Technische Daten

Mindestleistung des Traktors: 15 PS
Seillänge: normal 10 m; andere Längen auf Anfrage
Seildurchmesser: 8 mm; andere Durchmesser je nach Obstart
Gewicht: 54 kg

no images were found

rel=“shadowbox“

Seite 2 von 3123